Samstag, 28. März 2015

Vollkornweckerl selbstgemacht...

Guten Morgen!

Zum Frühstück heute Morgen gabs bei uns selbstgemachte Topfen-Vollkornweckerln. Ich muss dazu sagen, dass es das erste Mal ist, dass ich mich an selbstgebackenem Gebäck versucht habe...und das Experiment ist geglückt!



Das nenne ich einen perfekten Start ins Wochenende!

Dieses Rezept ist wirklich keine hexerei und ich bin davon überzeugt, dass das jeder hinbekommt! 
Beim nächsten Mal möchte ich noch ein paar Kürbis-, Sonnenblumenkerne oder Leinsamen mit in den Teig mischen. Gehackte Nüsse wären vielleicht auch eine gute Idee...das kann man der Kreativität freien Lauf lassen!






Mahlzeit!


Kommentare:

  1. omg die sehen ja super lecker aus - wie frisch vom Bäcker...
    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Sie waren auch wirklich lecker und sehr einfach zu machen!
      Probier´s mal aus!
      Lg Nicole

      Löschen